Freitag, 2. Mai 2014

Träume sind der Weg unserer Bestimmung

Ich glaube daran, dass wir alle aus bestimmten Gründen auf der Welt sind.
Unsere Eltern haben Liebe gemacht und jetzt sind wir hier, uhh, welch Bestimmung. :D
....Aber wir sind alle einzigartig, denken verschieden und haben unterschiedliche Talente.
Deswegen ist unsere Aufgabe herauszufinden, was unsere eigene Bestimmung ist, oder welcher Sinn hinter dem eigenen Leben steht.
Manchmal brauchen wir veielleicht etwas länger zu erkennen, was das sein könnte.
Anderen wird es vielleicht bereits mit in die Wiege gelegt.
Einige wollen vielleicht helfen, sich einsetzen für Mensch und Tier.
Andere träumen davon ihre eigene Kollektion rauszubringen oder Selbstständig zu werden.
Andere wiederum möchten sich vielleicht der Wissenschaft widmen oder ganz anderen Bereichen.
Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, ebenso wie unsere Träume.
Träume sind der Weg unserer Bestimmung.
Sie zeigen uns was wir im Unterbewusstsein bereits wissen, aber an der Oberfläche noch nicht erkannt haben.
Wichtig ist, denke ich, immer zu wissen was man wirklich will und sich dessen auch immer wieder bewusst wird....
Ein Ziel kurze Zeit aufs Eis zu legen ist nichts schlimmes, manchmal geht das auch gar nicht anders.
Aber man sollte trotzdem schauen, dass man das eigentliche Ziel nicht aus den Augen verliert.
Stellt euch hin- und wieder diese Frage, wenn ihr ein Hobby habt...und da wirklich viel Zeit und Fleiß investiert:
Warum macht ihr das?
wenn ihr jetzt sagt, ja, ich mach das weils mir Spaß macht und keine Ahnung...
Dann ist euch das eigentliche Ziel abhanden gekommen.
Klar, macht das natürlich auch Spaß...aber dazu gehört einfach noch viel mehr.
Schlafen macht nämlich auch Spaß.

Denkt gründlich über die Frage nach, ich bin sicher wenn ihr euch 3 Minuten dafür Zeit nehmt, wisst ihr ganz genau weshalb ihr das alles macht. 

Das klingt jetzt alles spiritueller als es klingen sollte...:D
Hoffe euch hats trotzdem zum Nachdenken gebracht.
-lia

 (super überlichtetes und mega-süüüüüüßes Bild mit meiner 15-jährigen Herzdame :D
da seh ich voll jung aus...wobei das tu ich generell fast immer. )
 

1 Kommentar: